Versteht man das Verhältnis von ISO, Blende und Verschlusszeit ist man der professionellen Fotografie schon ein Stück näher. Denn nur so ist es möglich, den Bildern seinen eigenen, ganz persönlichen Ausdruck zu verleihen. Dies ist eines der Ziele meiner Workshops. Egal ob fotografische Grundkenntnisse, anspruchsvolle Lichtsetzung oder analoge Fotografie mit anschließender Entwicklung im eigenen Labor. Jeder bekommt die Möglichkeit seine individuellen Fähigkeiten zu vertiefen und die Fotografie neu zu erleben.